Hundeübung Rickenhof am 12.03.2017 (Text)

Hundeübung JVT vom 12.03.2017

Geglückter Start in die Hundesaison 2017.

Bei strahlendem Wetter und top motivierten Hundeführer/–innen, konnten wir unsere erste Hundeübung im Rickenhof (Wattwil) absolvieren. Sogar unser Obmann Köbi Rutz liess es sich nicht nehmen dabei zu sein und beehrte uns mit seiner Anwesenheit.

Das Motto der ersten Übung: „Jagdhunde im Alltag“. Auch dieses Jahr durften wir auf das Wissen und die Erfahrung von Claudia Schäpper (die andere Hundeschule) aus St. Gallen zählen. Sie und ihr Helfer Sandro zeigten uns zwei Stunden lang wie wir mit unseren Hunden üben, was wir aus ihnen rausholen können, aber auch wie wir uns verhalten sollen, damit die Hunde auch verstehen was wir von ihnen erwarten. So manchem von uns wurde der Spiegel vorgehalten und das Aha-Erlebnis kam nicht zu kurz.

Mich freute es vor allem, dass wir vom gut zwölf Wochen alten Welpen, dem gut 10 Monate alten „Teenager“ bis hin zu den voll ausgewachsenen Hunden alles dabei hatten und niemand zu kurz kam.

Was ich nicht vergessen möchte ist, mich bei allen Teilnehmern für ihr diszipliniertes Benehmen und Ihren Einsatz zu bedanken.

Euer Hundeobmann
Stephan Schädler

(Hier gelangst du direkt zur Bildergalerie)

Jägerverein Toggenburg